Skip to main content

“Der Platz, an dem ich bleiben kann”: Filmvorführung

Am Donnerstag, 3.12., um 20 Uhr in der Katholischen Hochschulgemeinde (Kurze Straße 13)

In Vorbereitung auf den Tag der Menschenrechte am 10. Dezember zeigt Amnesty International Göttingen preisgekrönte Menschenrechtsfilme:

Am Donnerstag, 3. Dezember, zeigt Amnesty International Göttingen den Film “Yusuf – Geschichte einer Flucht”. Dieser Film gewann 2014 den Deutschen Menschenrechtsfilmpreis und berichtet von der gefährlichen Flucht eines jungen Somaliers nach Deutschland – doch hier droht ihm die Abschiebung. Ein zweiter Kurzfilm (ebenfalls mit dem Menschenrechtsfilmpreis ausgezeichnet) zeigt die Erfahrungen von abgeschobenen Roma in den Kosovo. Die Filmvorführung beginnt um 20 Uhr in der Katholischen Hochschulgemeinde (Kurze Straße 13).